Radtour durch die Eifel auf dem Maare-Mosel-Radweg

Wie geschaffen für ein stressfreies, sportliches Naturvergnügen ist das weitläufige Netz aus abwechslungs- reichen Radwegen der Eifel. Mit einer gesunden Mischung aus Steigungen, schwungvollen Abfahrten und  kurzweiligen Streckenabschnitten ist die Mittel- gebirgslandschaft ein wahres Paradies für alle Zweiradfreunde.

Der Maare-Mosel-Radweg ist ein Radweg, der von Daun über Wittlich und Lieser nach Bernkastel-Kues führt. Größtenteils verläuft er auf der ehemaligen Bahnstrecke der Maare-Moselbahn. Von Daun  führt er nahezu steigungsfrei durch zahlreiche Tunnel und über Viadukte.

Am südlichen Ende hat der Maare-Mosel-Radweg Anschluss an den Mosel-Radweg.

Für weitere Informationen über die Fahrradstrecken klicken Sie bitte hier....


Lieserpfad - Der Wanderweg durch die Eifel

Der Lieserpfad ist wohl die schönste Streckenwanderung der Eifel. Als Hauptwanderweg 3 beginnt er in Daun und führt bis in den Ort Lieser an der Mosel. Das sind ca. 73 Kilometer.
Der Lieserpfad bezieht seinen besonderen Reiz daraus, dass der Fluss Lieser fast die gesamte Strecke durch ein Tal frei von Auto- oder Zugverkehr fließt. Man startet in Daun an einem noch recht schmalen Bach und wandert immer weiter an der Lieser entlang.
Die Strecke ist enorm abwechslungsreich, teils schmale Wege am Hang, teils breitere Wege durch den Wald, mal steil über den Berg eine Engstelle der Lieser überwinden um dann wieder über kleine Brücken die Lieser zu queren. Wenn man in Wittlich ankommt ist aus dem Bach schon fast ein reißender Fluss geworden.

Für weitere Informationen über die Wanderstrecken klicken Sie hier…